Indoor Trailen in der Underwood Kaserne

Samstag, 24. September 2022….. INDOOR der Superlative. Hier zunächst ein dickes Danke an Petra Hahn für die Möglichkeit in der UNDERWOOD Kaserne trailen zu dürfen.

Ein erfolgreicher Tag liegt hinter uns. Alle Teams haben hervorragend gearbeitet. Es ging von draußen nach drinnen und von drinnen nach draußen und wieder rein. Für alle war das Passende dabei, auch die Indoor Einsteiger hatten alle Möglichkeiten herangeführt zu werden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns auf das nächste Event mit Euch.

Fast vergessen…..

Auch unsere Trainer durften INDOOR trailen. Gleich am Sonntag besuchten wir nochmal die Kaserne in Hanau. Dieses mal durften die Trainer mit Ihren Fellnasen die Räumlichkeiten ertrailen. Rundum ein gelungener entspannter Tag. Samstag mit Kunden in der Kaserne Sonntags mit den Trainern, so waren von dem einen oder anderen auch noch alte Spuren drunter, was die Sache nochmal spannender machte.

Alle Hunde machten einen super Job und auch der Regen an dem Tag konnte unsere gute entspannte Stimmung nicht zerstören. In diesem Sinne einen schönen Feiertag allen.

Auch hier ein großen Dank an Petra Hahn für die Möglichkeit.

Im Anschluss noch ein paar Eindrücken vom Tag….

Euer Team von

DIE SUCHHUNDE

Trainerweiterbildung zum Thema “Drehen”

Auf dem Programm stand am Samstag, 15.10.2022 das Thema “DREHEN”

Wie gehe ich mit Hunden um, die ein Thema mit dem Drehen haben? Welche Trails kann ich legen? Wie kann ich während des Trails herausfinden, warum der Hund ein Thema mit dem Drehen hat? Welche Trails kann ich legen um schnelles zuverlässiges Drehen zu fördern und zu festigen?

Während der Weiterbildung wurden viele offene Fragen geklärt. Auch konnten wir klären, wie man das eine oder andere Problemchen in den Griff bekommen kann.

Alle Hunde haben an diesem Tag toll gearbeitet und es gab auch mit den eigenen Hunden den einen oder anderen Aha Effekt.

Wir freuen uns bereits jetzt schon auf die nächste Trainerweiterbildung.

Trailurlaub im Gersprenztal

Ein wieder mal absolut gelungenes Wochende liegt hinter uns. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne so nah.

Begonnen mit kleinen Sichtungstrails, auch wenn bekannte Teams dabei waren. Weiter über einen fantastischen Tag im Herzen von Reichelsheim. Am Sonntag machten wir den motivierenden Abschluss an der GAZ in Reichelsheim, selten findet man begehbare Schulhöfe, ein so tolles Erlebnis für Hund und Mensch.

Erfolg können wir an diesem Wochenende auch vermelden. Julia F. hat den ersten Teil der Trainerabschlussprüfung gerockt, Glückwunsch bin stolz auf Dich. Und ein zweites Highlight war die MTP-2 Prüfung von Anton und Isolde, vom unsicheren Team zu einer MTP-2 die eigentlich schon eine MTP-3 war, haben sie die Aufgabe über offene Flächen, alten Spuren und diversen baulichen Schwierigkeiten, wie Fallgeruch eigenständig und absolut souverän gelöst. Voller Stolz, durften Freudentränen nicht fehlen. Ihr habt einen so tollen Weg gemacht seitdem wir zusammen trainieren.

Nicht zu vergessen war das gute und reichliche Essen. Jeder wünscht sich eine Wiederholung. Landschaftlich ein Traum. So nah ist es sooooo schön.

Es war ein sehr schönes Wochenende mit Euch, ich freue mich auf die nächsten Erlebnisse mit Euch.

Wie immer im Anschluss ein paar Impressionen.

Bis bald

Das Team von

Die Suchhunde

Bestandene Prüfung

Wir freuen uns einem weiteren Team zur bestandenen Prüfung zu gratulieren.
Unsere liebe Brigitte Hesse bestand am Samstag, 10.12.2022 die MTP-5 in einer sensationellen Zeit von 8.30 Minuten. Absolut souverän liefen die beiden ohne sich beirren zu lassen.
Danke der Versteckperson Sandra Schäfer fürs ausharren, ebenso dem Backup Ellen Chevalier fürs Beistand leisten und absichern. Und dem Rest fürs mitfiebern und Daumen drücken. Nun können wir die nächste Trainingsstufe angehen.